Blutspende in Kretzschau | Droyßiger Schalmeienplayers e.V.

Blutspende in Kretzschau



Der Aderlass ist ein seit der Antike bekanntes und bis ins 19. Jahrhundert verbreitet angewandtes Heilverfahren. Dabei wird dem Körper eine Menge Blut entzogen, um ihn zu entlasten sowie bestimmte therapeutische Wirkungen zu erzielen. Umgangssprachlich wird gelegentlich auch die Blutspende als Aderlass bezeichnet. Und quasi nebenbei wird ein positiver Effekt erreicht, man rettet Leben.

Am 21. Februar 2011 findet von 17 Uhr bis 20 Uhr in der Grundschule Kretzschau die nächste Blutspende statt.

Und wie immer halten wir danach für alle Spender eine umfangreiche Stärkung an unserem bekannten Buffet bereit.

Eure Droyßiger Schalmeienplayer´s